X
  GO

Die Leselotte wandert durch den Landkreis Sömmerda...

Dank der Unterstützung unseres Fördervereins und zahlreichen Stoffspenden aus der Bevölkerung wurde 2013 in Kooperation mit der TALISA  e. V. die Leselotte ins Leben gerufen.



Was ist die Leselotte?

Die Leselotte ist eine Art Medienpaket und besteht aus 20-25 Kinderbüchern und dazugehörigen Taschen. Knüpft man die einzelnen Taschen zusammen, hängt sie nebeneinander auf und setzt den Kopf der Leselotte an den Anfang der Taschenreihe entsteht - tadaaa, die Leselotte!

Die enthaltenen Kinderbücher können sowohl in der Einrichtung gemeinsam gelesen und angeschaut werden, die Kinder können die Taschen aber auch nutzen und ihr Lieblingsbuch für eine bestimmte Zeit mit nach Hause nehmen. Bei Bedarf können mit der Leselotte zwei große Holzstangen mit Haken daran ausgeliehen werden, um die Leselotte perfekt in Ihrer Einrichtung zu präsentieren.

 

Für welche Altersklassen gibt es die Leselotte?

Es gibt zwei Ausführungen der Leselotte: die Leselotte 1 richtet sich an die Bücherwürmer der Kindergärten. Die Leselotte 2 ist für Erstleser und Leseratten im Grundschulalter gedacht.

 

Wie kann ich eine Leselotte für meine Einrichtung ausleihen?

Wenn Sie die Leselotte 1 oder 2 ausleihen möchten, melden Sie sich in der Bibliothek im Dreyse-Haus und teilen Sie uns mit, für welche Variante der Leselotte Sie sich interessieren. Wir vereinbaren mit Ihnen einen Abholtermin oder bestellen Ihnen die Leselotte vor, falls sie gerade anderweitig im Landkreis Sömmerda unterwegs ist. Die Leihfrist der Leselotte beträgt 2 Monate. #

 

Wenn Sie die Leselotte für Ihre Einrichtung ausleihen möchten, melden Sie sich bitte an unserer Ausleihtheke oder rufen Sie uns unter 03634-623092 direkt an.