GO

Tickethotline für Kartenreservierungen: 03634-623092

(erreichbar zu unseren Öffnungszeiten)

Ein wichtiger Hinweis zu aktuellen Corona-Auflagen (Stand: 19.11.21):

Bei der Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen in geschlossenen Räumen des Dreyse-Hauses gilt seit dem 19.11.2021 die 2G-Regelung. Beim Einlass ist neben einem entsprechenden Nachweis eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung sowie die Kontaktverfolgung (mittels ausfüllbares Kontaktformular oder digital über Hereinspaziert) zwingend notwendig.

 

Ein wichtiger Hinweis zu Kartenreservierungen:

Karten können über die Tickethotline zurückgelegt werden und müssen innerhalb einer Woche ab Reservierung abgeholt werden. Erfolgt die Reservierung innerhalb einer Woche vor dem Veranstaltungstermin, müssen die Karten am nächsten Öffnungstag in der Bibliothek abgeholt werden. Nicht rechtzeitig abgeholte Karten gehen zurück in den Verkauf!

Wöchentliche Termine:

Stramplertreff im Lesecafé

Jeden Dienstag findet von 10-12 Uhr im Lesecafé der Stramplertreff statt. Zu dieser Krabbelgruppe sind alle Eltern mit Kindern im Alter von 0-3 Jahren eingeladen, um sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und die Bibliothek als regelmäßigen Treffpunkt zu nutzen. Die Teilnahme am Stramplertreff ist kostenlos.

eReader-Sprechstunde

Jeden Dienstag findet von 16:30-17:30 Uhr die eReader-Sprechstunde statt. Sie haben Fragen zur Ausleihe von eBooks, zum Umgang mit eBook-Readern oder möchten sich einfach mal den Umgang mit ThueBIBnet (Thüringer Onlinebibliothek) und einem eBook-Reader zeigen lassen? Dann sind Sie hier genau richtig! Die Teilnahme an der eReader-Sprechstunde ist kostenlos.

Die nächsten Veranstaltungen im Überblick:

Online Veranstaltungen im Frühjahr: LifeLessons

Erleben Sie drei tolle Lesungen online - seien Sie LIVE dabei!

Jetzt schon die Termine vormerken:

10. Februar 2022, 19 Uhr - "Liebesglück ist keine Glückssache" mit Robert Betz

Wie gelingt die Liebe zwischen zwei Menschen? Ist es möglich, über viele Jahre echte Zuneigung, tiefe Gefühle und eine frische, positive Spannung in der Partnerschaft zu halten? Oder ist das nur romantische Träumerei?

Robert Betz sagt: »Liebesglück ist keine Glücksache!« und zeigt, wie wir wahre Liebe finden, bewahren und immer wieder erneuern können. Der Bestseller-Autor und Psychologe versammelt in diesem bezaubernd gestalteten Buch ein inspirierendes Feuerwerk an wertvollen Gedanken, praktischen Anregungen und berührenden Einsichten aus seiner über 25-jährigen Arbeit mit Tausenden Frauen und Männern.

15. März 2022, 19 Uhr - "Rock Your Life" mit Rudolf Schenker und Lars Amend

Rockstar und Life-Coach verraten die Geheimnisse für ein glückliches und erfülltes Leben. Ein Must-Read für alle Scorpions-Fans, mit unterhaltsamen Anekdoten aus der über 50-jährigen Bandgeschichte.

Nur wer hart arbeitet, hat Erfolg? Das Leben muss schwer sein? Von wegen! Rudolf Schenker ist der lebende Beweis dafür, dass das Gegenteil funktioniert. Konsequent ist er einen anderen Weg gegangen. Oberste Priorität hatte für ihn immer die Freude im Leben. Doch dieses Buch ist viel mehr als die Geschichte eines Rockstars: Life Coach Lars Amend und Rudolf Schenker bringen darin die Grundprinzipien für ein zufriedenes und erfülltes Leben auf den Punkt.

05. April 2022, 19 Uhr - "Avas Geheimnis" mit Bärbel Schäfer

Bärbel Schäfer, Moderatorin, Autorin, Podcasterin, steht mit beiden Beinen im Leben. Sie hat einen lebendigen Freundeskreis, versorgt ihre Mutter, zieht zwei Kinder groß, ist verheiratet und ehrenamtlich tätig.

Eines Tages bekommt sie einen Anruf mit unerwarteten Konsequenzen, die sie an ihre Grenzen bringen werden. Eine Freundin bittet sie, sich kurzfristig um deren Schwester Ava zu kümmern, die einen Unfall hatte. Schon bald beginnt Bärbel Schäfer zu ahnen, dass es um mehr als ein paar äußerliche Verletzungen geht. Die junge Frau umgibt eine schwer greifbare, tiefe Einsamkeit. Nach und nach versucht sie die dicken Mauern, die Ava um sich errichtet hat, zu durchdringen. Und es geht nicht nur um Ava: Fast jeder Mensch erlebt Phasen, in denen er sich von der Welt abgeschieden fühlt.

Die Teilnahme an den drei Online Veranstaltungen ist kostenlos!

Den Livestream zu den Lesungen finden Sie rechtzeitig vorm 1. Termin HIER sowie auf der Facebook-Seite der Stadt- und Kreisbibliothek Sömmerda. Die Einzelvideos der Events sind noch eine Woche nach dem Stream zum späteren Anschauen verfügbar.

Vortrag von Ralf Schwan - "Georgien: im Zauber des wilden Kaukasus"

5. April 2022, 19:30 Uhr im Saal der Bibliothek im Dreyse-Haus

Karten sind in Kürze erhältlich!

Ein Land im Kaukasus, von der Größe Bayerns, jedoch mit einem Facettenreichtum, wie man es selten auf der Erde findet. Die Vielfalt, alte Kulturen, Religion, herzliche Gastfreundschaft, kulinarische Höhepunkte und die faszinierend, grandiose Bergwelt begeistern Ralf Schwan auf seinen Reisen durch das Land immer wieder aufs Neue.

Der große Kaukasus - für Bergfreunde ein Muss. Durch das wilde Svanetien mit seinen alten Wehrtürmen, die Besteigung des Prometheusberges Kasbek (5033m), mit Packpferden durch das einsame Chewsuretien nach Shatili und Muzo und weiter über den Atsunta-Pass durch Tuschetien, sind Bergabenteuer der Extraklasse. Auch andere Regionen Georgiens, bieten einzigartig Faszinierendes.

Erleben Sie in dieser Live-Multivisionsreportage, in eindrucksvollen Bildern, authentischen Videos und mit musikalischer Untermalung ein Porträt des Landes zwischen Europa und Asien und lassen Sie sich vom Zauber des wilden Kaukasus in den Bann ziehen.

 

Manuel Lemke & Christian Zahl - "Das BUSBASTLER Handbuch"

18. Mai 2022 im Saal der Bibliothek im Dreyse-Haus

Eintritt: 10€ (Karten erhältlich in der Bibliothek im Dreyse-Haus, 03634-623092, bibliothek@dreysehaus.de)

Bett, Küche, Sanitär. Gas, Strom, Wasser. Was zunächst einfach klingt, versteckt die Tücke im Detail. Beim Camperausbau geht die meiste Zeit für Planung und Recherche drauf. Bis ein Kabinengrundriss ausgetüftelt ist, gehen gerne einige Wochen ins Land. Und bei der Technik wird es dann erst richtig komplex. Nicht mit diesem Ratgeber zweier versierter Hobbybastler. Mit ihren Tipps und Tricks ist der eigene und individuelle Campervan bald startklar. Ein praktischer Ratgeber, der Hilfe zur Selbsthilfe gibt und jeden Camperausbau möglich macht.

Eine Veranstaltung der Stadt- und Kreisbibliothek Sömmerda

 

Landolf Scherzer - "Weltraum der Provinzen"

14. Juli 2022, 19:30 Uhr im Innenhof des Dreyse-Hauses

Eintritt: 8€ (Karten erhältlich in der Bibliothek im Dreyse-Haus)

Landolf Scherzer ist einer der großen Reporter des deutschen Ostens, dessen Leben und Werk gewissermaßen Straßenstaub und Grassamen an den Schuhen haben. Er berichtete aus China und Kuba, aus der lebendigen wie der sterbenden Sowjetunion, aus Tschernobyl und Griechenland. Er wanderte am ehemaligen deutschen Todesstreifen entlang, porträtierte Menschen auf beiden Seiten und ging zu Fuß durch Europas Südosten. Ein störrischer Querfeldeinläufer, der auf einer Unmittelbarkeit seiner Wahrnehmungen besteht, ein sturer Romantiker, der zwischen Thüringen und Taschkent, Petersburg und Peking, Maputo und Havanna die Welt durchwanderte, ein Reisender im Weltall der Provinzen, die er seinen Leserinnen und Lesern nahebrachte wie kein anderer. Nun stellt er sich dem Journalisten Hans-Dieter Schütt für ein großes autobiographisches Gespräch.

 Eine Veranstaltung des Fördervereins der Stadt- und Kreisbibliothek Sömmerda e. V. mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Mittelthüringen.